Dom Kölsch – Domobil

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Dom Kölsch und dem FC Bezirk Zwo, trägt die Partnerschaft auch im Bereich “Grafik” Früchte.

Zum Start des Domobils entwickelte unser Grafik Team ein Gestaltungskonzept und verhalf dem ehemaligen Bauwagen zu einem neuen Look.

Die rollende Bierbar ist bereits im Einsatz und wird im Sommer auf Festivals, Messen und anderen größeren Veranstaltungen zu sehen sein.

Und selbstverständlich stattet das Domobil auch dem diesjährigen All Elements Festival einen Besuch ab.

Das Mobil ist ein umgebauter Container, der mächtig aufgehübscht wurde. Von außen präsentiert das “Domobil” im coolem Graffiti-Look stolz seine Heimat, natürlich in den entsprechenden Farben: rut und wiess. Im Innern findet ihr – alles in Rot gehalten – Bänke und Sitzmöglichkeiten, eine Theke sowie natürlich einen Kühlschrank voll mit leckerem Dom Kölsch. (Express.de)